In  die  vierte  Produktion  startet  im  Oktober    2018    das    "Tanztheaterprojekt"    Waltrop.  Nach  den  drei  erfolgreichen  Inszenierungen beginnen ab 06.11.2018 die  Proben  für  die  neue  Tanztheater-produktion mit  dem  Titel "Schönerraritätenkasten" und  arbeiten  auf  die  Premiere im Mai 2019 hin.

 

Wer    durch    die    Aufführungen    oder    durch die neue Ausschreibung Lust be-kommen hat mitzumachen, der hat nun die Chance des Einstieges. Es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme, außer Spass an der Bewegung und Freu-de  daran,  szenische  und  tänzerische  Bewegungsabläufe einzuüben und  mit anderen gemeinsam etwas Neues auszuprobieren. Bei  dem  Schnupperworkshop  gibt  es  eine tolle Gelegenheit, sich ganz praktisch  und  unverbindlich  anzuschauen  und  zu  erleben,  was  bei  diesem  Theaterprojekt   so   alles   passiert.   Nach diesem   Termin   ist   eine   verbindliche   Anmeldung  erforderlich,  damit  die  neu  entstandene  Gruppe  verlässlich  weitermachen  kann.  Die  erfahrene  Choreografin  Erika  Pico  freut  sich  schon  darauf,  mit  dem  großen  Potential  der  jüngeren wie älteren Tanzenden, Männer   wie   Frauen,   Menschen   mit   und   ohne  Einschränkungen,  ein  Programm  zu  erarbeiten,  das  die  Zuschauenden  erneut  erfreuen  und  begeistern  wird.  Weitere    Informationen    erhalten    Interessierte  in   der  Volkshochschule,  bei

a.guderian@vhs-waltrop.de

oder  telefonisch  unter  02309-962613

 

Termine Saison 2018/2019

Schnupper-workshop  Dienstag, 02.10.2018 17.00 – 20.00 Uhr gebührenfrei

Anmeldungen erforderlich!

Projektbeginn:  Dienstag, 06.11.,

Probentermine  04.12.2018, 08.01., 05.02., 12.03., und 02.04.2019

jeweils von 17.00 – 19.00 Uhr

Probewochenende 05.04. – 07.04.2019

Durchlaufprobe   07.05.2019, 17.00 Uhr

Generalprobe  08.05.2019, 19.00 Uhr

Premiere  10.05.2019, 19.00 Uhr

zweite Aufführung 11.05.2019, 19.00 Uhr

dritte Aufführung 12.05.2019, 19.00 Uhr

 

39,00 EUR für Schüler/innen

59,00 EUR für Erwachsene